BauernhofBlumenladen

WILLKOMMEN bei ESKE

Das Instrument ESKE dient dazu, die schulsprachlichen Kenntnisse von neu zugezogenen Schülerinnen und Schülern zu ermitteln, die Schulerfahrung in anderen Sprachen als Deutsch mitbringen

ESKE - Ermittlung schulsprachlicher Kompetenzen in der Erstsprache

 

Bestandteile

Das Instrument besteht aus den folgenden Materialien


Die Aufgaben sind – nach Schulerfahrung gestaffelt – auf die Anforderungen des Lehrplans 21 abgestimmt: Aufgaben 0-2 Jahre Schulerfahrung: 1. Zyklus; Aufgaben 3-4 und 5-6 Jahre Schulerfahrung: 2. Zyklus; Aufgaben 7-9 Jahre Schulerfahrung: 3. Zyklus.

Handhabung

Das Material wird gemeinsam mit einem Schüler/einer Schülerin im Einzelgespräch bearbeitet. Die Ermittlung führt vorzugsweise eine Person durch, welche die Herkunftssprache des Schülers/der Schülerin spricht (z.B. HSK-LP, Dolmetscher/in).